Was versteht man unter der Interphase/dem Intermitosezyklus?

Daniele J.   |   03.03.2017   |   Biologie
0 Stimmen
Hi Daniele,

Als Interphase oder Intermitosezyklus bezeichnet man die Zeitspanne zwischen zwei Mitosen einer Zelle. Die Interphase wird im Detail auch noch in drei Zyklen unterteilt: G1-Phase, S-Phase und G2-Phase.
Im Allgemeinen bereitet sich die Zelle in der Interphase auf die Zellteilung vor.

LG
0 Stimmen
Kurz und knackig: Zeitspanne zwischen zwei Mitosen einer Zelle.

Zurück zur Liste mit Fragen