Nachhilfelehrer für Mathematik in Wien

Hallo, ich biete Nachhilfe in Mathematik, andere Fächer sind prinzipiell auch möglich aber dafür bitte mich kontaktieren. Ich würde bei Ihnen zu Hause Ihrem Kind bei den Hausaufgaben helfen und…

Aya S.

80% 20h
Wien, 1140
Online-Nachhilfe
Mathematik
Hallo! Ich studiere Technische Physik an der TU Wien und biete kompetente Mathematik-Nachhilfe für alle Schulstufen und Altersklassen. Ich bin ein geduldiger Mensch und habe Freude an der Arbeit.…
Hallo Biete Nachhilfe in Spanisch, Physik und Mathematik. Ich bin eine mexikanische Physikstudentin mit abgeschlossene Mathematik der Physik. Beim Spanisch helfe ich dir gerne beim Konversation,…
Bin an und für sich Lagerlogistiker, hab aber in Theresienfeld in Rechnungswesen mit Ausgezeichnetem Erfolg bestanden.
Seit Jahren gelingt es Kinder und Jugendliche nach den Grundsätzen Gerald Hüthers für das Lernen zu begeistern: Kinder können nur dann lernen, wenn sie sich wohl fühlen. Die Basis für erfolgreiches…
Hallo! Ich heiße Luisa, bin Studentin und gebe seit mehreren Jahren erfolgreich Nachhilfe! Ich bin sehr geduldig, arbeite gewissenhaft und bin davon überzeugt, dass jeder gute Noten schreiben kann…
Stärken fördern und Schwächen beseitigen. Das ist mein Motto! Viele Schüler bauen im Unterricht Defizite auf, die sie aus unterschiedlichen Gründen nicht von alleine beheben können. Ich bin ein…
Hallo, schön, dass du auf meinem Profil gelandet bist! Mein Name ist Maria, ich bin 24 Jahre alt und studiere an der Medizinischen Universität Wien. Als erster Jahrgang mit Zentralmatura kenne ich…
Ich mache seit vielen Jahren Schul- und Lernbetreuung, dazu gebe ich Deutschunterricht und nehme ÖSD-Prüfungen ab. Mein Ziel ist es, Menschen zu befähigen die Schule oder ein Studium selbst zu…
Ich bin 37 Jahre alt, bin ausgebildete Volksschullehrerin und schließe gerade mein Master DaF/DaZ-Studium ab. Ich habe mehrjährige Berufserfahrung als klassenführende Lehrerin im Fach Deutsch (AHS…
Ich gebe seit über 10 Jahren Nachhilfe. Es hat sich während meinem Studium der Sozialarbeit als Gefallen für Familie und Freunde ergeben. Und da ich Spaß daran hatte, bin ich dabei geblieben. Ich bin…
Guten Tag! Mein Name ist Michaela Stöger und ich bin eine lang erfahrene Pädagogin sowohl im schulischen- als auch im sprachheilpädagogischen Bereich. Da ich schon in Pension bin, habe ich vor…

Nachhilfe in Wien

Wien Auf meet'n'learn sind ein großer Teil der Nachhilfelehrer hoch qualifizierte Studenten Wiener Universitäten wie die Wirtschaftsuniversität Wien, Universität Wien, Technische Universität Wien, Universität für Bodenkultur, Medizinische Universität Wien. Dadurch ist die Verfügbarkeit im gesamten Wiener Raum gegeben, in Bezirken wie Innere Stadt, Leopoldstadt, Landstraße, Wieden, Margareten, Mariahilf, Neubau, Josefstadt, Alsergrund, Favoriten, Simmering, Meidling, Hietzing, Penzing, Rudolfsheim-Fünfhaus, Ottakring, Hernals, Währing, Döbling, Brigittenau, Floridsdorf, Donaustadt, Liesing.

Nachhilfe in Mathe

Mathematik Nachhilfe ist ein sehr verbreiteter Service, denn viele Schüler und Studenten scheinen gerade in diesem Fach Schwierigkeiten beim Mathe Aufgaben Lösen zu haben. Gerade mit komplexen Rechenwegen benötigen die Schüler Hilfe. Bei Meet’n’learn ist das Finden von einem erfahrenen und kompetenten Mathe Nachhilfelehrer mit wenigen Klicks, direkt ohne Anmeldung, möglich. Die Tutoren in ihrer Nähe helfen nicht nur bei dem Verstehen der Mathe Rechnungen, sondern unterstützen auch bei den Mathe Hausaufgaben, um nachhaltige Lernerfolge zu garantieren. Durch die einfache Suche nach Einzelnachhilfe oder Gruppennachhilfe können Gebiete der Mathematik wie die Kurvendiskussion, lineare Algebra, Geometrie, Analysis, Wahrscheinlichkeitsrechnung und viele weitere in all ihren Teilgebieten tiefgründig aufgearbeitet und nachhaltig verstanden und angewendet werden. Das Zeichnen eines Koordinatensystems, das deuten, ablesen und verstehen dieser. Auch die Zuordnungen sind wichtig, wie Proportionale Zuordnungen, Antiproportionale Zuordnungen, Proportionalitätsfaktor und Antiproportionalitätsfaktor sowie deren Zuordnungsvorschrift.

Auch Nachhilfe für die Grundlagen von Funktionen werden oft nachgefragt, wie die verschiedenen Bestandteile von Funktionen wie die Funktionsmenge, Definitionsmenge und Wertemenge. Besonders einfach ist dann das Zeichnen eines Graphen einer Funktion, da durch Berechnungen und Ableitung der Funktion der Schnittpunkt mit der X-Achse, Schnittpunkt mit der Y-Achse, der Y-Achsenabschnitt sowie die Nullstelle bestimmt werden kann. Natürlich ist hierbei wichtig zu wissen, ob es sich um eine konstante Funktion oder Umkehrfunktion handelt.

Die einfachsten Funktionen stellen hierbei Lineare Funktionen dar, da hierfür zusätzlich zu den bereits genannten Berechnungen die Berechnung der Steigung hinzukommt, womit sich das Steigungsdreieck und die Steigungsformel und der Steigungswinkel bestimmen lassen. Bei Funktionsgleichungen mit zwei Geraden ist es besonders wichtig, den Schnittpunkt beider Geraden berechnen zu können, da dieser Hinweise auf viele wichtige Fragestellungen gibt.

Für Quadratische Funktionen bedarf es dann meist eines wissenschaftlichen Taschenrechners, welcher bei der Zeichnung von Parabeln eine gute Hilfestellung leistet. Die Verschiebung und das Strecken/Stauchen einer Parabel können sowohl berechnet, als auch in Zeichnungen leicht abgelesen werden. Komplizierter wird es dann oft mit Potenzfunktonen und Wurzelfunktionen. Neben gebrochenrationalen Funktionen sind Exponentialfunktionen und Logarithmusfunktionen besonders wichtig. Trigonometrische Funktionen wie die Sinusfunktion, Kosinusfunktion und Tangensfunktion sind in der Kurvendiskussion unabdingbare Wegbegleiter.